Reise : REISEKISTE

International

NORWEGEN

Angeln in Trysil

Der norwegische Urlaubsort Trysil bietet jetzt eine neue Angelattraktion. Angler können an geführten Touren in sogenannten Driftbooten teilnehmen. Die Boote mit flachem, breitem Boden, hohen Seiten und hohem Bug sind speziell für Angeltouren mit Guide und für Flüsse mit starken Strömungen angefertigt. So sind auch schwer zugängliche Stellen des Flusses mit reichen Fischbeständen gut zu erreichen. Ganztages- und Abendtouren kosten 3000 beziehungsweise 1500 Norwegische Kronen (etwa 353 / 176 Euro) pro Boot. Im Preis sind auch der Transport und nichtalkoholische Getränke inbegriffen. Angellizenz und Ausrüstung hingegen nicht. Informationen: www.callofthewild.no, www.trysil.com

TÜRKEI

Saisonausklang an der Ägäis

Wer den Sommer verlängern möchte, kann in Bodrum an der türkischen Ägäisküste zum Saisonausklang noch einmal Sonne satt bekommen. Der Club Med Palmiye bietet eine Woche Aufenthalt im September ab 728 Euro pro Erwachsenem, inklusive aller Mahlzeiten, Getränke und Snacks zwischendurch sowie dem breiten Sport- und Freizeitangebot – unter anderem Windsurf- und Segelkurse. Hin- und Rückflug ab Schönefeld mit Sunexpress 255 Euro. Beratung im Reisebüro oder bei Club Med, Telefon: 018 03/63 36 33 (neun Cent pro Minute) und auf www.clubmed.de

WALES

Wanderfestival im Norden

In Wales steht vom 16. bis 18. Oktober ein Wanderfestival an. Urlauber erkunden dabei den Mount Snowdon, den höchsten Berg in Wales. Die zwölf angebotenen Touren dauern jeweils vier bis sieben Stunden, teilt Visit Wales mit. Die Teilnahme kostet umgerechnet zwischen 9,40 und 17,50 Euro (Internet: www.snowdoniawalkingfestival.co.uk). Eine Drei-Tage-Tour in die Berge von Wales (25. bis 28. September, 9. bis 12. Oktober) kostet 355 Pfund, umgerechnet etwa 405 Euro inklusive Unterkunft, Verpflegung und Bergführer. Mehr dazu im Internet unter www.hightrek.co.uk/snowdonia/walking.htm

SCHWEIZ

Broschüre gibt kulinarische Tipps

Eine neue Broschüre stellt kulinarische Spezialitäten der Schweiz vor. Auf 72 Seiten erfahren Urlauber zum Beispiel, welche Wein- und Käsesorten sie in den verschiedenen Landesteilen probieren können. Die Broschüre kann man anfordern bei Schweiz Tourismus, Rossmarkt 23, 60311 Frankfurt am Main; Telefon: 069/25 60 01 30, Download im Internet: www.myswitzerland.com/kulinarisch

UKRAINE

Studienreisen nach Czernowitz

Oriente Lux bietet Sonderpreise für Reisen nach Czernowitz und Lemberg Mitte Oktober an. Themen der Reise nach Czernowitz sind die Vielvölkervergangenheit der Bukowina, k. u. k., jüdisches Leben, Literatur – abgerundet durch Exkursionen nach Zablotow und Podolien. In Lemberg und auf den Exkursionen nach Brody und Zhovkva begegnen den Reisenden österreichische Einflüsse, das „ukrainische Piemont“ und die Themen Ukrainer, Juden und Polen in Galizien. Im Preis von 790 Euro (Czernowitz) beziehungsweise 735 Euro (Lemberg) enthalten sind Unterbringung im DZ (sechs/fünf Nächte), Bahnreise ab Berlin, Halbpension, Programm. Telefon: 030/62 90 82 05 Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar