Reise : REISEKISTE

Deutschland

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Ute Lemper in Fleesensee

Weltstar Ute Lemper kommt im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu einem Open-Air-Konzert in den Schlosspark Fleesensee nach Göhren-Lebbin. Am 29. Juni ab 19 Uhr 30 präsentiert sich die Künstlerin gemeinsam mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock unter Leitung von Peter Leonard. Ute Lemper wird in ihrem Programm „My Favourites“ unter anderem Werke von Bernstein, Hollaender, Weill und Gershwin interpretieren. Das Open Air im Schlosspark, mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte, bildet den Auftakt von drei Konzerten Ute Lempers in Mecklenburg-Vorpommern. Am 30. Juni und am 1. Juli folgen Auftritte in Rostock und Schwerin. Das Radisson SAS Resort Schloss Fleesensee bietet aus Anlass des Ute-Lemper-Konzerts Arrangements (zwei oder drei Übernachtungen), ab 296 Euro pro Person im Doppelzimmer, inklusive je einer Konzertkarte und exklusiver Hotelleistungen. Buchung unter der kostenfreien telefonischen Hotline 08 00 / 180 61 11. Weitere Informationen zu dem Angebot gibt es im Internet unter www.fleesensee.de

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Zwei Tage Helgoland

Einen zweitägigen Besuch auf Helgoland können Urlauber jetzt im Paket buchen. Im Mittelpunkt stehen ein Naturkundespaziergang durch Strand und Dünen sowie ein Rundgang um den roten Felsen, teilt die Tourismusagentur Schleswig- Holstein in Kiel mit. Dabei können die Besucher Kegelrobben und Seehunde beobachten. Eine Führung durch den Zivilschutzbunker gibt Einblicke in Helgolands strategische Bedeutung während der Weltkriege. Im Preis von 350 Euro pro Person sind eine Übernachtung im Doppelzimmer, Eintritte und Transfers enthalten. Auch die Flüge ab Heide/Büsum, Bremerhaven oder Cuxhaven auf die Insel sind inklusive. Auskunft: Helgoland Touristik, Telefon: 047 25 / 808 20, Internet: www.helgoland.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben