Reise : Spurensuche: Deutsches Bier in China

Urlauber können mit China Tours jetzt die Spuren deutscher Kolonialgeschichte im „Reich der Mitte“ erkunden. Eine zwölftägige Studienreise führt in die Stadt Qingdao, teilt der Veranstalter in Hamburg mit. In der heutigen Millionenstadt am Gelben Meer wird die Altstadt mit typisch deutschen Gebäuden, aber auch die von den Deutschen gegründete Tsingtao Brauerei besucht.

Begleitet wird die Tour, die auch nach Peking und Schanghai führt, von dem in Quingdao geborenen China-Experten Wilhelm Matzat. Die Reise vom 23. September bis 4. Oktober kostet 2170 Euro inklusive Flug.

Auskunft: China Tours, Telefonnummer: 040 / 819 73 80, im Internet unter: www.china tours.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar