Tagesspiegel Reiseauktion : An den Küsten Grönlands: Eisberg voraus!

Ersteigern Sie Ihre Traumreise – zur Grenze des Packeises, zur Luther-Stube auf der Wartburg, in die Karibik oder doch ins sonnige Südtirol?

Auf den Spuren der Wikinger: Südgrönland an Bord eines Expeditionsschiffes erleben. Foto: PANTHERMEDIA.NET
Auf den Spuren der Wikinger: Südgrönland an Bord eines Expeditionsschiffes erleben.Foto: PANTHERMEDIA.NET

Und da taucht er auf. Der erste Eisberg im Reiseleben. Ein faszinierender Anblick in der Kälte des Nordens. Nur zehn Prozent des Eisberges sieht man, der Rest ist unterhalb der Wasseroberfläche. Eine unheimliche Vorstellung. Um solch atemberaubender Natur zu begegnen, muss man sich nicht selbst auf gefährliche Erkundungstour begeben. Es geht auch sehr viel komfortabler. Zum Beispiel an Bord eines Expeditions-Kreuzfahrtschiffes. Wie wäre es also Ende Juni mit einem Trip entlang der Südküste Grönlands (Angebot Nr. 267)? Wir genießen den Anblick der weißen Riesen vom Deck der „MS Cape Race“. Langsam zieht die spektakuläre Natur vor unseren Augen vorbei.

Der Fotoapparat ist im Dauereinsatz, schließlich muss man diese Momente festhalten – für sich selbst und die Lieben zu Hause. Und mit etwas Glück taucht neben dem Schiff noch ein Wal auf, der uns mit seiner riesigen Schwanzflosse, die majestätisch aus dem blauen Ozean ragt, grüßt. Der Höhepunkt der Reise jedoch kommt erst noch: Es ist die Fahrt durch den atemberaubenden Prins Christian Sund, der hinter jeder Biegung mit neuen Landschaftspanoramen begeistert – eine Oase am Ende der Welt.

Genussurlaub auf sonnigen Almen

Vom hohen Norden reisen wir nun für einen Moment in die Berge. Zahlreiche Angebote locken dort und versprechen einen tollen Kurzurlaub mit Wandern und Einkehren in urigen Berggasthöfen und Entspannen auf sonnigen Almen. Verkosten Sie den neuen Wein des Jahres und genießen dabei herrlichen Bergkäse – zum Beispiel in Villanders, dem Sonnenplateau im Eisacktal oberhalb von Klausen. Von dort schweift der Blick in eine der schönsten Gegenden der Dolomiten, Richtung Seiser Alm und Grödnertal mit den unverwechselbaren Spitzen von Langkofel, Schlern und Sella. Gäste können hier die wundervolle Landschaft auf eigene Faust erkunden oder sich auf geführten Wanderungen entspannt leiten lassen.

Studienreise auf den Spuren Martin Luthers

Sie möchten lieber eine Bildungsreise auf den Spuren von Martin Luther unternehmen? Im Jubiläumsjahr ist das ebenso naheliegend wie reizvoll. 500 Jahre Martin Luther – das Angebot an Veranstaltungen, Exkursionen und Urlaubsspecials rund um das Thema Luther ist gerade in diesem Jahr natürlich groß. Eine fünftägige Studienreise führt uns im komfortablen Reisebus unter anderem nach Eisenach auf die Wartburg. Hoch oben über der Stadt liegt diese Burg, die seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört – und wohl wie kaum eine andere Burg mit der Geschichte Deutschlands und mit Persönlichkeiten wie Martin Luther oder auch Johann Wolfgang Goethe verbunden ist. Luther hielt sich in den Jahren 1521/22 hier auf, übersetzte das Neue Testament der Bibel in kurzer Zeit ins Deutsche. Sein kleines Schreibzimmer ist auf der Burg zu besichtigen und nimmt die Besucher auf eine lehrreiche Zeitreise mit.

Entspannung pur in den Alpen

Die Seele baumeln lassen bei Wellness, Genuss und Sonne in den Alpen: Das Wellness-Hotel Krallerhof (Angebot Nr. 249) lockt mit fünf Tagen im Salzburger Land, genauer gesagt in Leogang. Im Winter eines der Einstiegstore für die Skischaukel Saalbach/Hinterglemm, ist hier im Sommer Entspannung pur mit Verwöhnprogrammen für Körper und Gaumen angesagt. Wanderungen gehören ebenso zum möglichen Programm wie Ausflüge ins nahe Zell am See oder nach Kitzbühel. Selbst zum Großglockner ist es nicht allzu weit. Oder doch lieber nach der Sauna eine Massage genießen und die Füße hochlegen? Auf jeden Fall bietet die österreichische Küche den kulinarischen Höhepunkt des Tages. Als Dessert wäre doch ein Kaiserschmarrn erste Wahl, oder?

Aktivurlaub oder Relaxen?

Sie mögen es etwas anstrengender? Aktivurlaub in Tirol, ab der Haustüre radeln und wandern? Im Biohotel Grafenast können Sie Kraft tanken, für den Alltag zu Hause und für ausgedehnte Touren in den Tuxer Alpen. Das Hotel liegt hoch über dem Inntal, mit einem tollen Ausblick. Oder entscheiden Sie sich am Ende doch lieber für eine ganz entspannte Tour durch die Karibik oder nach Amsterdam mit einem unserer Kreuzfahrtschiffe? Sie haben die Qual der Wahl!

Es gäbe noch viel mehr zu schwärmen, aber schauen Sie doch einfach selbst nach Ihren Urlaubslieblingen. In unserem Heft finden Sie eine Fülle an Angeboten und sicher auch Ihre Traumreise. Merken Sie sich die zugehörige Angebotsnummer und bieten Sie bis heute, 14. Mai online auf www.tagesspiegel.de/reiseauktion mit. Der Startpreis fast aller Angebote liegt bei einem Euro, Reisen mit einem Originalwert ab 2000 Euro starten bei 50 Prozent des Originalpreises. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und vor allem viel Erfolg beim Bieten!

Finden Sie Ihre ganz persönliche Traumreise: Ob Aktivurlaub in den Bergen Österreichs oder Studienreisen durch Deutschland. Foto: PANTHERMEDIA.NET
Finden Sie Ihre ganz persönliche Traumreise: Ob Aktivurlaub in den Bergen Österreichs oder Studienreisen durch Deutschland.Foto: PANTHERMEDIA.NET

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben