Reise : TERMINE

Schweigewandern in Brandenburg

Es ist still auf dem Weg, den die Gläubigen im Mittelalter durch Brandenburg genommen haben, um dem Grab des heiligen Jakobus näher zu kommen. Bis heute hat sich hier am Rande der Märkischen Schweiz die heilsame Ruhe der Natur erhalten. Wanderwerk bietet jetzt eine geführte Schweigewanderung an, die in vier Tagen dem rund 800 Jahre alten Jakobsweg folgt und von Frankfurt/Oder auf Feld- und Waldwegen über Jakobsdorf, Müncheberg und Klosterdorf nach Berlin führt. Während die jeweils rund 25 Kilometer langen Tagesetappen bewusst schweigend erlebt werden können, hat jeder Teilnehmer in den ausgesuchten Gasthäusern bei den gemeinsamen Mahlzeiten die Möglichkeit, sich mit den anderen auszutauschen. Die Schweigewanderung kostet inklusive Transfer, drei Übernachtungen mit Abendessen, Frühstück und Tagesproviant 290 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen beschränkt. Termine: 25. bis 28. Oktober, 29. November bis 2. Dezember und 20. bis 23. Dezember. Telefonische Anmeldung montags bis freitags 11 bis 18 Uhr: 030 / 211 99 89 oder per E-Mail unter post@wanderwerk.de

Täglich zur „Hanseboot“

Nicht nur Segler und Motorbootfahrer, sondern auch Surfer, Kanuten, Taucher und Angler finden auf der „Hanseboot“ in Hamburg ein umfassendes Angebot für ihr Hobby. Dazu wird ein täglicher Bus-Shuttle von Berlin zu Norddeutschlands größter Wassersportmesse angeboten. Preis pro Person für die Hin- und Rückfahrt inklusive Eintrittskarte: 41 Euro (Barzahlung am Bus). Fahrplan vom 25. Oktober bis 2. November täglich um 6 Uhr 15 ab Grenzallee 15 (Neukölln) und anderen Einsteigemöglichkeiten wie 7 Uhr am Zob (Funkturm). Rückkunft in Berlin zirka 21 Uhr. Reservierung ist erforderlich bei: Bus Verkehr Berlin, Grenzallee 15, 12057 Berlin; Telefonnummer: 030 / 68 38 91 80, Fax: 030 / 68 38 91 50

Viva Cuba in Berlin

Im Rahmen der Informationswochen zur Karibikinsel Kuba gibt es am 25. Oktober (Sonnabend) in der World of Tui (Unter den Linden 17) „Experten-Tipps“ zu den neuesten Trends, Hotels und Rundreisen. Beginn: 15 Uhr. Am Mittwoch, den 29. Oktober, wird der Vortrag „Kuba für Individualisten“ geboten. Welche Alternativen gibt es zur klassischen Kuba-Pauschalreise? Beginn: 19 Uhr. Die Anmeldung zu beiden Veranstaltungen ist unbedingt erforderlich unter der Rufnummer 030 / 20 05 85 50 oder per E-Mail: info-berlin@tui.com

Beuchower Waldexkursion

Eine Wanderung durch den herbstlichen Wald bietet der Nabu Regionalverband Calau an. Am Sonntag, den 26. Oktober, um 9 Uhr geht es am Friedhof Groß-Beuchow los. Waldexperte Manfred Hnida führt die Gruppe, wobei er gemäß der Jahreszeit Samen und Früchte des Waldes erklärt. Die Wanderung dauert zwei bis drei Stunden. Jedermann mit Interesse an Natur ist dazu eingeladen. Rückfragen unter der Rufnummer 03 54 33 / 41 00. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar