TIPPS FÜR ABU DHABI : Lunch im arabischen Zelt

ANREISE

Qatar Airways fliegt nonstop viermal pro Woche ab Berlin-Tegel über Doha nach Abu Dhabi (ab circa 365 Euro; Telefon: 018 05 / 72 82 71);

Etihad Airways fliegt täglich ab Frankfurt am Main und München nonstop nach Abu Dhabi (ab circa 520 Euro; Buchungstelefon: 0180 / 500 54 00).

Beste Reisezeit: von Oktober bis Mai, die übrige Zeit wird es sehr heiß.

SEHENSWERT

Falkenhospital. Pro Woche drei Führungen, buchbar im Hotel und bei Agenturen. Preis: 200 Dirham (etwa 40 Euro), inklusive Lunch im arabischen Zelt. Internet: www.falconhospital.com

UNTERKUNFT

Kempinski Emirates Palace (Internet: www.emiratespalace.com), ein Superlativ unter Luxushotels, mit sechs Sternen gekrönt. Übernachtung im Doppelzimmer ab rund 450 Euro. In Reisebüros sollte man nach günstigen Pauschalen fragen, die es zu bestimmten Zeiten durchaus gibt. Wem das alles zu teuer ist, der kann auch nur an einer Führung durchs Haus teilnehmen.

Das Fünf-Sterne-Haus Al Raha Beach, Boutique-Strandhotel mit großzügigen Zimmern und sympathischer Atmosphäre; kann man auch pauschal buchen, etwa bei FTI: Flug ab Berlin sowie vier Nächte kosten Ende November 936 Euro pro Person im Doppelzimmer. Auskunft in Reisebüros.

AUSKUNFT

Abu Dhabi Tourism Authority, Sonnenstraße 9, 80331 München; Telefon: 089 / 23 66 21 39, E-Mail: abudhabi@ aviarepsmangum.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben