TIPPS FÜR BAD ZWISCHENAHN : Im Moor baden und prächtige Gärten bestaunen

ANREISE

Mit der Bahn von Berlin mit dem ICE bis Hannover, von dort mit dem IC weiter nach Bad Zwischenahn. Normalpreis hin und zurück 184 Euro. Reisezeit: drei Stunden und 45 Minuten.

ÜBERNACHTEN

Sehr zentral: Das Haus am Meer liegt mittenmang in Bad Zwischenahn, mit Geschäften und Gastronomie auf der einen sowie Kurpark und See auf der anderen Seite. Doppelzimmer ab 52 Euro pro Person inklusive Frühstück. Telefon: 044 03 / 94 00, im Internet unter: hausammeer.de.

Außergewöhnlich und sehr ruhig: Das Resort Baumgeflüster liegt im Wald, etwa zwei Kilometer vom Zwischenahner Meer entfernt. Vier Baumhaussuiten, allergikerfreundlich und mit Fußbodenheizung. Eine Nacht 149 Euro, ab zwei Nächte 109 Euro, ab sieben Nächte 99 Euro, jeweils pro Person und Nacht bei Belegung zu zweit. Frühstück 13,50 Euro. Telefon: 044 03 / 62 02 72, Internet: baumgefluester.de.

PARK DER GÄRTEN

Am Westufer des Zwischenahner Meeres. Auf einem rund 2,5 Kilometer langen Rundweg durch den Park erhält der Besucher einen faszinierenden Einblick in die Gartenkultur. Es gibt allein 47 Themengärten, und jedes Jahr kommen neue hinzu, die Anregungen auch für den eigenen Garten bieten. Im Mai lockt die Blütenpracht des Rhododendrons, der Juni ist traditionell der Rosenmonat, und an langen Augustabenden steuern Lichteffekte den Blick des Besuchers. In diesem Jahr geöffnet bis 6. Oktober.

LEKTÜRE
Soeben erschienen ist ein Reiseführer über Bad Zwischenahn im Oldenburger Isensee-Verlag (9,90 Euro). Auf 60 Seiten erläutert Wolfgang Stelljes, wo das Moor seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat und wie der Rhododendron in die Region kam. Ausführliche Ortsbeschreibung, außerdem Tipps für Touren mit dem Rad.

AUSKUNFT

Bad Zwischenahner Touristik, Auf dem Hohen Ufer 24, 26160 Bad Zwischenahn; Telefon: 044 03 / 611 59, Internet: bad-zwischenahn-touristik.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar