TIPPS FÜR DEN EIFELSTEIG : Zünftige Einkehr in der Üdersdorfer Mühle

Foto: Kaiser
Foto: Kaiser

ANREISE



Mit der Bahn zum Ausgangspunkt der Wanderung, zum Beispiel nach Gerolstein. Die Fahrt dauert mindestens sechs Stunden und kostet für eine Strecke ohne Ermäßigung 120 Euro. Wer die Wanderung pauschal gebucht hat, bekommt beim Veranstalter ein Wikinger-Bahnspezial für 75 Euro für die Hin-und Rückfahrt von jedem deutschen Bahnhof.

VERANSTALTER

Wer lieber in der Gruppe wandert, kann eine Eifelsteigtour – von Einruhr bis Manderscheid – bei Wikinger buchen. Die achttägige Reise inklusive sieben Übernachtungen mit Halbpension und Reiseleitung kostet 695 Euro pro Person im Doppelzimmer. Informationen: Wikinger Reisen, Hagen, Telefonnummer: 023 31 / 90 47 42, Internet: www.wikinger.de

Die Fremdenverkehrsämter haben diverse Arrangements inklusive Gepäcktransport für Individualreisende aufgelegt. So kosten etwa sechs Übernachtungen mit Frühstück, Lunchpaketen etc. pro Person im Doppelzimmer 369 Euro. Infos: Telefon: 065 51 / 965 60, Internet: www.eifelsteig.de

ÜBERNACHTUNG

Landhaus Müllenborn, Auf dem Sand 45, Gerolstein, Telefon: 065 91 /958 80, im Internet: www.landhaus-muellenborn.de, Übernachtung mit Frühstück ab 48 Euro;

Ringhotel Calluna, Zur Büschkapelle 5, Gerolstein, Übernachtung mit Frühstück ab 57 Euro;

Hotel Augustinerkloster, Hillesheim, mit Pool und Wellnessbereich, Einzelzimmer mit Frühstück ab 89 Euro, Doppelzimmer ab 129 Euro;

Üdersdorfer Mühle, Üdersdorf, Telefonnummer: 065 96 / 900 99 19, ländliche Pension/Restaurant mit fünf Doppelzimmern, Übernachtung mit Frühstück pro Person 27 Euro. Auch für eine Einkehr (Produkte aus eigener Herstellung) sehr geeignet.



AUSKUNFT

Eifel Tourismus, Prüm, Telefon: 065 51/965 60, im Internet: www.eifel.info

www.gerolsteiner-land.de,

www.wanderwunder.info

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben