TIPPS FÜR DEN SPREEWALD : Arrangements mit zwei Übernachtungen

ANREISE
Ab Berlin mit dem Regionalexpress ohne Umstieg nahezu jede Stunde nach Lübbenau, Fahrtzeit: gut eine Stunde; nach Burg fährt man 65 Minuten weiter mit dem Bus 500

PAUSCHALEN
Komplett geschnürte Pauschalpakete gibt es natürlich auch, beispielsweise mit zwei Übernachtungen nebst Halbpension und weiteren Extras im Hotel Zum goldenen Löwen in Peitz für 129 Euro pro Person im Doppelzimmer (bis 31. März). Buchbar auf spreewald-info.de, Telefon: 03 56 01 / 8 84 99

KAHNFAHRTEN
Anbieter von Kahnfahrten muss man im Spreewald natürlich nicht lange suchen. Eine Aufstellung aller findet sich auf der Internetseite www.luebbenau- spreewald.de

Speziell Themenkahnfahrten im Winter gibt es bei der Reisevermittlung Spreewald Info, Telefon: 03 56 03 / 75 95 60, Internet: spreewald-info.de

Die Kahnfahrten am Großen Hafen in Lübbenau starten täglich um 11 und um 13 Uhr und kosten zehn Euro pro Person; Telefon: 035 42 / 22 25, Internet: grosser-kahnhafen.de (http://dpaq.de/6VtiK).

Zwei Mal täglich Glühweinkahnfahrten finden statt in Burg/Spreewald; inklusive Glühwein oder Tee kostet die Tour elf Euro pro Nase, bei weniger als sechs Personen: pauschal 56 Euro pro Stunde. Telefonische Auskunft: 03 56 03 / 758 00, Internet: spreehafen-burg. de

AUSKUNFT
Spreewald Touristinformation, Ehm-Welk-Straße 15, 03222 Lübbenau/Spreewald; Telefonnummer: 035 42 / 36 68, E-Mail: info@luebbenau-spree wald.com

winterlicher-spreewald.de

luebbenau-spreewald.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar