TIPPS FÜR DIE AZOREN : Milde Winter, warme Sommer

DIE INSELN

Die Azoren sind vulkanischen Ursprungs und liegen, ähnlich wie Island, auf dem mittelatlantischen Rücken. Neun Inseln mit 247 000 Einwohnern bilden den Archipel, der 1369 Kilometer vom Festland entfernt ist. Milde Winter, warme, aber nicht heiße Sommer.

ANREISE

Ab Preisen von 586,11 Euro mit Sata ab Schönefeld über Lissabon nach Ponta Delgada.

UNTERKUNFT

Wer individuell reist, findet etwa in Ponta Delgada eine Reihe von Hotels zu Durchschnittspreisen von weniger als 100 Euro pro Doppelzimmer.

VERANSTALTER

Für die Inseln gibt es eine Reihe von Reisespezialisten wie etwa Azoren Archipel oder Reisen mit Sinnen. Doch auch größere Pauschalveranstalter haben sie im Portugal-Katalog. Preisbeispiel Tui-Wolters Reisen: „Azoren zum Kennenlernen“ mit den Inseln São Miguel, Faial, Pico; achttägige Autorundreise ab/bis São Miguel pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück, Mietwagen, Bootsfahrt und Flugtransfer zwischen den Inseln ab 659 Euro. Der Flug von Deutschland aus muss hinzugebucht werden. Reisetermine: mittwochs und sonntags, bis Ende Oktober.

Auskunft in Reisebüros oder telefonisch direkt beim Veranstalter unter 04 21 / 899 90; Internet: tui-wolters.de

REISELEKTÜRE

Susanne Lipps: Azoren.

Dumont-Verlag, Köln 2011, 16,99 Euro

AUSKUNFT

Fremdenverkehrsamt, Telefon: 030 / 254 10 60, Internet: visitazores.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben