TIPPS FÜR DIE REGION POITOU-CHARENTES : Ein Gläschen Pineau im Château de Beaulon

ANREISE

Mit dem Flugzeug von Berlin aus zum Beispiel mit Air France über Paris nach Bordeaux. Ticketpreis im August zirka 300 Euro. Von Bordeaux sind es rund 150 Kilometer bis Royan. Wer die Region Poitou-Charentes bequem erkunden will, mietet sich in Bordeaux ein Auto.

ÜBERNACHTUNG

Hotel Novotel Thalasso Royan, Allee des Rochers 6, Telefonnummer: 00 33/546 39 46 39, ( www.accorhotels.com). Das moderne Vier-Sterne-Hotel, von außen keine Schönheit, hat eine ruhige, traumhafte Lage am Wasser. Doppelzimmer ab 162 Euro ohne Frühstück. Bequemer Zugang ins benachbarte Thalassozentrum.

Im Zwei-Sterne-Hotel Le Trident Thyrsé wohnt man mit Strandblick am Boulevard Frederic Garnier, im Internet unter: www.letridentthyrse.fr, Doppelzimmer ab 66 Euro.

RESTAURANTS

La Siesta, Rue Gambetta 140, raffinierte Küche, Menüs ab 25 Euro, Reservierung empfohlen, Tel. am Ort: 05/46383653, (www.lasiesta-royan.fr)

Nett am Hafen sitzt man im Petit Bouchon, Quai Admiral Meyer, Voutes du Port, Menüs ab 18 Euro.

AKTIVITÄTEN

Bootstouren in der Girondemündung starten jeweils nachmittags gegen 15 Uhr. Eine zweieinhalbstündige Fahrt kostet für Erwachsene 17 Euro, Kinder zahlen 12 Euro

Im Musée de Royan ( Avenue de Paris, 31) ist die wechselvolle Geschichte der Stadt dokumentiert. Eintritt 3,70 Euro. Château de Beaulon, Rue St. Vincent 25, Dizant-du Gua, Telefon: 00 30 /546 49 96 13, www.chateau-de-beaulon.com, von April bis Oktober täglich geöffnet zwischen 10 und 18 Uhr, Eintritt vier Euro. Schöner Park, bester Pineau zum Verkauf.

AUSKUNFT

www.royan-tourisme.com,

www.franceguide.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar