TIPPS FÜR ECUADOR : Exkursionen im Dschungel von August bis Dezember

ANREISE



Flug ab Berlin über Amsterdam und Lima nach Quito mit KLM ab 954 Euro im Januar (klm.com). Reisezeit: gut 20 Stunden. Weiter per Bus oder Mietwagen (eine Woche gut 500 Euro).

REISEZEIT

Ganzjährig. Zum Bergwandern sind Juli und August sowie der Dezember am besten geeignet. Eine Regenwald-Exkursion ist in den trockenen Monaten von August bis Dezember am angenehmsten.

UNTERKUNFT

Mindo: Sachatamia Lodge, Kilometro 77 via Quito, Calacali, La Independencia, schöne Bungalows mitten in der Natur, gemütliches Restaurant. Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer 46 Dollar pro Person, Internet:

sachatamia.com/

Otavalo: Runa Tupari, Native Travel, Übernachten bei einer Familie im Indio-Dorf in separaten Einzel- oder Doppelzimmern kostet pro Person 28 Dollar inklusive Abendessen, Frühstück und Transport ins Dorf. Ausflüge mit Führer zubuchbar; Internet: runatupari.com

Hacienda Cusin, San Pablo del Lago, nahe Otavalo, renoviertes Landgut aus dem 17. Jahrhundert, Doppelzimmer 120 Dollar, haciendacusin.com



VERANSTALTER

Ein gute Auswahl an Rundreisen durch Ecuador, oft im Paket mit den Galapagos-Inseln, bietet der Berliner Südamerika-Spezialist Viventura, Kottbusser Damm 103 a; Berlin; Telefon: 030 / 61 67 55 80, Netz: viventura.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben