TIPPS FÜR FORT MYERS, FLORIDA : Hotel am besten in erster Strandlage

Strandbar am Outrigger.
Strandbar am Outrigger.Foto: Gerd W. Seidemann

ANREISE

Vorteil für Berliner: Mit nur einem Stopp in Düsseldorf können sie mit Air Berlin schnurstracks nach Ft. Myers fliegen. Reisezeit: etwa 13 Stunden. Ab rund 500 Euro, oft jedoch deutlich teurer. Andere Wege führen über mindestens eine Station in Deutschland und zusätzlich eine in Charlotte, Philadelphia oder New York.

Ein Mietauto muss sein. Bei billiger-mietwagen.de fanden wir ein kleines Fahrzeug für 163 Euro pro Woche.

UNTERKUNFT

Wer an der Golfküste Urlaub macht, möchte wohl in erster Strandlinie wohnen. In allerbester Lage und noch erschwinglich: das Outrigger Beach Resort in Ft. Myers Beach auf einer vorgelagerten langgestreckten Insel. Das Drei-Sterne- Haus bietet zwar keinen Luxus, doch alles, was man braucht: große Zimmer mit Kitchenette und Balkon, Restaurant mit einfacher, aber guter Küche sowie eine prächtige Strandbar. Wer reserviert, sollte ein „Beach Front“-Zimmer buchen. Doppel für sieben Nächte im Mai oder Oktober 994 Euro (günstiger buchbar über Meier’s Weltreisen als direkt). Mehr Informationen unter outriggerfmb.com

VERANSTALTER
Zu Hotels, Busrund- oder Mietwagenreisen mit vorgebuchten Hotels sollte man sich im Reisebüro beraten lassen.

AUSKUNFT
Prospekte: 069 / 17 53 71 00; Infos: fortmyers-sanibel.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben