TIPPS FÜR HONDURAS : Viele Lodges bieten Pauschalen – Tauchgänge inklusive

ANREISE

Günstigste Variante von Berlin: Mit United Airlines über Frankfurt nach New York, von dort weiter ins honduranische San Pedro Sula. Sowohl Flüge als auch Fähren können für die letzte Etappe der Anreise gewählt werden.

Flugpreis im November: rund 960 Euro inklusive aller Abgaben

UNTERKUNFT
Acht Zimmer sind in der Utila Lodge zu mieten. Sieben Übernachtungen mit Tauchpaket kosten dort bei Zweierbelegung ab 1099 US-Dollar. Näheres im Internet: www.utilalodge.com. Weitere Angebote, Wissenswertes und praktische Tipps zur Insel im Internet unter http://aboututila.com

FORSCHUNGSCENTER

Mehr über Walhaie im Internet: www.wsorc.org; www.whaleshark.org

VERANSTALTER 
Ein zweiwöchiger Aufenthalt mit Flug und Halbpension in einem Dreisternehotel kostet bei Nautilus Tauchreisen ab 2500 Euro. In diesem Preis sind 26 Tauchgänge inklusive.

Näheres bei Nautilus Tauchreisen, Pfarrgasse 1, 82266 Inning/Ammersee, Telefon: 08143/93100, Internet: www.nautilus-tauchreisen.de

LITERATUR

Für alle, die sich vor oder nach dem Inselaufenthalt noch in Honduras umsehen wollen, empfiehlt sich der ausführliche, wenn auch schon etwas ältere (2009) Reiseführer von Hans-Gerd Spelleken: „Honduras“, im Verlag Reise Know how, 22,50 Euro, übers Internet auch günstige Gebrauchtexemplare

AUSKUNFT
www.letsgohonduras.com;

www.visitcentroamerica.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben