TIPPS FÜR JORDANIEN : Von Berlin nach Amman in sieben Stunden

ANREISE: Von Berlin-Tegel nach München, weiter mit Royal Jordanian nach Amman. Ab 499 Euro (gefunden bei Opodo). Gesamtreisezeit zwischen sechs und sieben Stunden. Für die Einreise benötigen Deutsche ein Visum (16,50 Euro).

321548_0_a54a41ca.jpg

VERANSTALTER

Reisen nach Jordanien werden von Veranstaltern gern in Kombination mit Syrien und/oder Israel angeboten. Dabei bleibt für Dana oft nur ein kurzer Abstecher von ein bis zwei Tagen. So zum Beispiel in dem Angebot von Djoser Reisen in Köln: Die 19-tägige Rundreise Syrien/Jordanien ist für das kommende Frühjahr bereits ausgebucht, doch zwischen August und Mai 2011 sind alle Termine noch buchbar. Der Preis beträgt ab 1595 Euro und schließt folgende Leistungen ein: Flug ab/bis Frankfurt am Main, Transfers, Hotels (Übernachtung mit Frühstück), zwei Nächte im Zelt (Dana und Wadi Disa), Reisebegleitung, Exkursionen gemäß Programm, in Deutschland zu entrichtende Flughafensteuer und -sicherheitsgebühr.

REISEFÜHRER

Eher knapp informiert Marco Polo: „Jordanien“ ( 2009, 9,95 Euro); der ausführliche Baedeker kostet 17,95 Euro.

AUSKUNFT

Fremdenverkehrsamt Jordanien, Telefon: 069 / 71 91 36 62, E-Mail-Adresse: germany@visitjordan.com, Internet: www.visitjordan.com (auch in Deutsch).

0 Kommentare

Neuester Kommentar