TIPPS FÜR KROATIEN : TIPPS FÜR KROATIEN

ANREISE

Etwa mit der Bahn über München und Ljubljana nach Rijeka, Reisezeit gut 16 Stunden. Von dort mit Mietwagen (ab 145 Euro pro Woche, gefunden bei www.billiger-mietwagen.de) und Fähre (rund 20 Euro) 130 Kilometer nach Mali Lošinj.

Oder mit Germanwings ab Schönefeld nach Zagreb, weiter mit dem Mietwagen nach Mali Lošinj (etwa 260 Kilometer, in rund vier Stunden zu bewältigen).

DELFIN-PROJEKT

An dem Programm kann jeder Interessierte teilnehmen. Voraussetzung ist Volljährigkeit, gute Englischkenntnisse und gute körperliche Verfassung für die manchmal stundenlangen Bootsausflüge im Elektroschlauchboot. Kosten für zehn Übernachtungen im Haus des Instituts in Mehrbettzimmern inklusive Verpflegung und wissenschaftliche Vorträge ab 675 Euro. Mehr im Netz: www.blue-world.org

ESSEN UND TRINKEN

Das Restaurant Ribarska Koliba (Fischerhütte) in Veli Lošinj liegt im Hafen direkt am Wasser und bietet sehr leckeren frischen Fisch an. Obala Maršala Tita 1, 51551 Veli Lošinj, Tel. +385 (0) 51236235.

AUSFLUG

Mit dem Boot die Inseln in der Kvarner Bucht umrunden, das ist allerdings kein billiger Spaß: etwa 250 Euro pro Tag verlangt Kapitän Goran Franulovic (Telefon: 05 12 32 / 629, www.island-losinj.com);

Ausflüge zu den Inseln Unije, Ilovik und Susak werden im Hotel Punta (siehe oben angeboten).

UNTERKUNFT

Villa Tamaris, kleines Vier-Sterne-Hotel direkt im Hafen, ab 35 Euro pro Person im Doppelzimmer (Internet: villa-tamaris.com)

Hotel Punta, großes Drei- Sterne-Haus am Meer, ab 34 Euro pro Nase im Doppelzimmer (www.hotels-

losinj.com)

AUSKUNFT

Kroatische Zentrale für Tourismus, Hochstraße 43, 60313 Frankfurt/Main;Telefon: 069 / 238 53 50, Internet: www.croatia.hr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben