TIPPS FÜR LAMPEDUSA : Badewetter herrscht fast immer

ANREISE

Mit Air Berlin zum Beispiel Mitte Januar nonstop nach Catania (282 Euro), von dort mit Meridiana /AvantiAir nach Lampedusa (127,21 Euro).

Flüge von Palermo auf Sizilien nach Lampedusa bietet ebenfalls die Fluggesellschaft Meridiana an. Im Sommer gibt es auch Verbindungen mit Billigfliegern aus anderen italienischen Großstädten.

Fähren verbinden Lampedusa mit Palermo sowie Porto Empedocle auf Sizilien.

Auf der Insel gibt es einen Bus-Service, so dass man eventuell auf ein eigenes Verkehrsmittel wie etwa einen Mietwagen verzichten kann.

KLIMA & REISEZEIT

Die Temperaturen sind meist noch etwas höher als auf Sizilien, im Sommer also zu heiß für den gemeinen Mitteleuropäer. Bei einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 21 Grad und einer mittleren Lufttemperatur von 19 Grad kann man auf Lampedusa immer baden.

UNTERKÜNFTE

Auf Lampedusa gibt es sieben Hotels (Ein- bis Vier- Sterne-Häuser; manche sind im Winter ein paar Wochen geschlossen!) sowie viele günstige Pensionen. Kleine Ferienwohnungen gibt es ab ungefähr 20 Euro pro Tag. Mehr im Internet unter: www.emmeti.it

AUSKUNFT

Italienische Zentrale für Tourismus (Enit), Neue Mainzer Straße 26, 60311 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 23 74 34, Internet: www.enit.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben