Reise : TIPPS FÜR LAUFSEMINARE

PAUSCHALEN

Lauf- und Nordic-WalkingCamps von Pro.TrainingTours kosten inklusive Unterkunft, Halbpension und fachlicher Betreuung 604 Euro pro Person im Doppelzimmer, im Einzelzimmer 709 Euro. Nächster Termin: 10. bis 17. Oktober.

Die Seminare werden von manchen gesetzlichen Krankenkassen mit 75 Euro bezuschusst.

Auskunft: Pro.TrainingTours, Im Schelmböhl 40, 64685 Alsbach; Telefon: 062 57 / 932 10, Internet: www.protrainingtours.de

Viele Laufseminare gibt es auch in Deutschland, zum Beispiel auf Rügen vom 14. bis 19. November. Kosten: 580 Euro inklusive Seminargebühr sowie Unterbringung im Doppelzimmer mit Halbpension (Einzelzimmer 680 Euro). Auskunft: Laufsport Andreas, Telefon: 05 71 / 404 35 33, Internet: www.laufsport.de

LITERATUR

Alan Sillitoe: Die Einsamkeit des Langstreckenläufers. Diogenes 2007 (19. Auflage), 69 Seiten, 7,90 Euro.

Die bekannteste Erzählung von Alan Sillitoe. Es gelang ihm auch in der verknappten Form der Erzählung, die geistige Auflehnung eines in seiner Lebenssituation gefangenen gesellschaftlichen Außenseiters glaubwürdig und eindrucksvoll zu schildern.

Huraki Murakami: Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede. Dumont 2009 (4. Auflage), 164 Seiten, 16,90 Euro.

Achim Achilles: Achilles’ Verse II. Lerne Laufen ohne Leiden. Heyne 2009, 224 Seiten, 7,95 Euro.

Der Journalist Hajo Schumacher schreibt unter diesem Pseudonym launige Kolumnen über Läuferleid und -freud.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben