Reise : TIPPS FÜR LOURDES

ANREISE



Von deutschen Flughäfen nur mit Charter und Spezialveranstaltern. Sonst über Paris zum Flughafen Tarbes-Lourdes (Internet: www.tarbes- lourdes-aeroport.fr).

SEHENSWERT

Außerhalb des Wallfahrtsortes: die Burg mit dem botanischen Garten und ihrem außergewöhnlichen Pyrenäen-Museum. Die Tropfsteinhöhlen Grottes de Bétharram, einzigartiges Höhlensystem aus fünf Stockwerken, 13 Kilometer westlich von Lourdes.

VERANSTALTER

Vom 6. bis 9. Dezember organisiert das Bayerische Pilgerbüro noch eine Wallfahrt. Alle vorherigen Reisen nach Lourdes sind seit langem ausgebucht. Die Pilgerfahrt mit Fluganreise ab München kostet 625 Euro. Anfragen an das Bayerische Pilgerbüro, Dachauer Straße 9, 80335 München;

Telefon: 089/545 81 10,

Internet: www.pilgerreisen.de

AUSKUNFT

Tourismusbüro von Lourdes, Place Peyramale, Telefonnummer: 00 33 / 5 / 62 42 77 40, Internet: www.lourdes-infotourisme.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben