TIPPS FÜR MAINE : Der „beste Meerblick“ kostet mehr

ANREISE

Mitte Oktober kostet der Flug ab Tegel über Amsterdam mit KLM/Delta nach Boston ab 570 Euro. Einen Mietwagen für die Weiterfahrt haben wir bei billiger- mietwagen.de für 154 Euro gefunden (Veranstalter: Drive FTI, Alamo).

UNTERKUNFT

Black Point Inn, Prouts Neck (Internet: blackpoint inn.com); die Bezeichnung „Inn“ führt auf die falsche Fährte, das Haus ist ein formidables Hotel in einem historischen Gebäude an der Spitze der Halbinsel. Es wirbt mit dem „besten Meerblick in Maine“. Die Übernachtungspreise sind deftig. Für ein Doppelzimmer (Halbpension) mit „Poolblick“ zahlt man 450 Dollar, plus 7 Prozent State Tax plus 18 Prozent Service Charge. Wer die zwölf Meilen Autofahrt nach Prouts Neck nicht scheut, wohnt günstiger in einem Hotel in Portland, etwa im Hilton Garden Inn Portland Waterfront, wo das Doppelzimmer rund 150 Dollar kostet.

SEHENSWERT

Die Eröffnung des Homer- Studios ist am 25. September. Touren kosten 55 Dollar, Reservierungen und weitere Information unter portlandmuseum.org

Unter visitmaine.com gibt es Auskünfte aller Art zum Bundesstaat.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben