TIPPS FÜR OBERITALIEN : Im August kommen Romeo und Julia

ANREISE

Air Berlin fliegt ab Tegel sechs Mal pro Woche nach Verona. Für Anfang Juli fanden wir auf www. airberlin.com einen Flug für 179,98 Euro hin und zurück.

UNTERKUNFT

In Verona reicht das Angebot vom Fünf-Sterne-Traditionshaus Due Torri bis zum Bed & Breakfast (hübsch: www.ilpiccolo principebedandbreakfast.it; Doppelzimmer 80 Euro).

Wer am Gardasee ein paar Tage ausspannen möchte, hat zum Beispiel auch in Riva eine große Auswahl. Das kleine Hotel Bellariva (drei Sterne) wird oft empfohlen. Das Doppelzimmer mit Frühstück kostet Anfang Juli ab 80 Euro, wenn man bei hotel.de bucht. Auf hotelbel lariva.com werden hingegen 90 Euro ausgewiesen. Telefon: 00 39 / 04 64 / 55 36 20

Das ebenso traditionsreiche wie stylish renovierte Lido Palace in Riva spielt hingegen in einer anderen Liga. Auch preislich: Das Doppelzimmer kostet Anfang Juli ab 378 Euro, mit Frühstück und anderen Annehmlichkeiten, die ein Luxushotel bietet. Mehr im Internet (www.lido-palace.it) oder telefonisch (00 39 / 04 64 / 02 18 99)

ARENA-SPIELPLAN

Juli: Barbier von Sevilla (fünf Termine); La Traviata (5); Nabucco (5); Aida (7)

August: La Traviata (2); Nabucco (4); La Bohème (5); Aida (4); Romeo Und Julia (3)

September: Nabucco (1); La Bohème (1); Aida (1)

Tickets werden im Internet von vielen Händlern angeboten, zu kompletten Arrangements sollte man sich im Reisebüro beraten lassen, weil sie preislich wegen der Fülle unterschiedlicher Zusatzleistungen oft schwierig zu vergleichen sind. Im Internet findet man unter www.kulturreisen.de Pauschalen verschiedener Anbieter, Telefon: 063 73 / 81 17 36

AUSKUNFT

Die offizielle Internetseite heißt www.arena.it. (Informationen auch in Englisch). Neu ist die kostenfreie Buchungs-Telefonnummer der Arena mit deutschsprachigen Ansprechpartnern:

008 00 / 80 00 / 51 51

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben