Reise : TIPPS FÜR POLEN

ANREISE

Mit Bahn ab Berlin in knapp acht Stunden über Stettin nach Danzig. Oder mit dem Auto (500 Kilometer). Bewachter Parkplatz (gebührenpflichtig) in unmittelbarer Nähe des Jachthafens, gegenüber dem Krantor.

HAUSBOOTE

Die Boote sind alle relativ neu und zwischen acht und zehn Meter lang. Das größere, komfortablere Boot (Haber 33 Reporter) hat sieben Schlafplätze in drei getrennten Kabinen und kostet 1250 bis 1500 Euro für sieben Tage.

Das kleinere Boot (Weekend 820) hat sieben Kojen in einer Kabine und kostet 900 bis 1000 Euro die Woche. Beide haben eine komplett ausgestattete Küche, Toilette und Dusche.

Für einen Skipper an Bord werden maximal 50 Euro am Tag berechnet.

Zusätzlich rund 300 Euro fallen an für Kraftstoff, Gas, Trinkwasser, Schleusungen, Hafengebühren, Bewachung, Autoparkplatz, Rücktransport zum Ausgangsort (falls erforderlich). Anbieter: Vistula Cruises, PL-43-600 Jaworzno; Telefon: 00 48 / 606 / 20 81 54, Internet: www.vistulacruises.eu

AUSKUNFT

Polnisches Fremdenverkehrsamt, Kurfürstendamm 71, 10709 Berlin; Telefon: 030 / 210 09 20, Internet:

www.polen.travel/de

0 Kommentare

Neuester Kommentar