TIPPS FÜR SANSIBAR : Im Februar wird es richtig heiß

EINREISE



Das notwendige Visum sollte möglichst vor der Einreise bei der zuständigen Botschaft Tansanias beantragt werden. Es kann aber auch auf den internationalen Flughäfen des Landes, dem Seehafen Sansibar oder den großen Grenzübergängen gegen eine Gebühr von derzeit 50 Euro erteilt werden.

GESUNDHEIT

Empfohlener Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A und Gelbfieber sowie Malariaprophylaxe.

REISEZEIT

Die Durchschnittstemperaturen schwanken zwischen 20 Grad im August und über 30 Grad im Februar. Unterbrochen wird das feuchtheiße Klima von zwei Regenzeiten zwischen März und Ende Mai sowie zwischen Mitte Oktober und November.

KULTUR

97 Prozent der Bevölkerung Sansibars sind Muslime. Entsprechend sollte man sich kleiden, also in der Stadt und in Dörfern nicht in Badekleidung oder mit freiem Oberkörper herumlaufen, sondern Schultern und Knie bedecken.

AUSKUNFT

Botschaft der Vereinigten Republik Tansania, Eschenallee 11, 14050 Berlin, Telefon: 030 / 30 30 800, E-Mail: info@tanzania-gov.de, Internet: http://www.tanzania-gov.de, www.zanzibartourism.net

0 Kommentare

Neuester Kommentar