TIPPS FÜR SRI LANKA : Bergriesen in sattem Grün

268076_0_b52a880d.jpg
Adam’s Peak

SICHERHEIT

Es ist ratsam, vor einer Reise das Auswärtige Amt zu konsultieren. Im Internet: www.auswaertiges- amt.de; Bürgertelefon: 030 18 / 17 20 00

ANREISE

Sri Lankan Airlines fliegt ab Frankfurt am Main drei Mal pro Woche nonstop nach Colombo. Mitte April etwa für 537,45 Euro.

UNTERKUNFT

Rainforest Edge (Telefon: 00 94 / 45 / 225 59 12, Internet: www.rainforest edge.com). Doppelzimmer mit Frühstück 250 US-Dollar, etwa 200 Euro.

Galle: Jetwing Lighthouse (Telefon: 00 94 / 91 / 222 40 17, Internet: www.slh.com/light house). Doppelzimmer ohne Frühstück ab 203 Euro. Das Luxushotel arrangiert auch Waltouren. Kosten für zwei Personen inklusive Transfer nach Mirissa rund 200 Euro.

Trincomalee: Nilaveli Beach Hotel (Telefon: 00 94 / 26 / 222 62 94, Internet: www.tangerineho tels.com). Das Hotel liegt etwa 15 Kilometer nördlich der Stadt Trincomalee am Strand. Doppelzimmer mit Frühstück ab 50 US-Dollar

Colombo: Galle Face Hotel (Telefonnummer: 00 94 / 11 / 2541010, Internet: www.galleface

hotel.com). Traditionshotel mit kolonialem Flair. Moderner ist es im Boutique-Flügel. Doppelzimmer ab 55 US-Dollar.

INSELTOUR

Tour im Pkw mit Deutsch sprechendem Fahrer: Shelton Nawarathna, No 316/17, Gonahena, Kadawatha; Telefon: 00 94 / 11 / 2 97 24 89, Mobil: 00 94 / 777 / 95 32 80. Beispiel: eine Woche Kulturdreieck für zwei Personen in Drei-Sterne-Hotels mit Pool rund 950 Euro.

AUSKUNFT

Sri Lanka Tourism Promotion Bureau, Sonnenstraße 9, 80331 München; Broschürenbestellung per E-Mail: info.germany@sri lanka.travel; Internet: www.srilanka.travel

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben