TIPPS FÜR TENNESSEE : Rechtzeitige Revervierung ratsam

Jonesborough, Jahrgang 1779
Jonesborough, Jahrgang 1779

ANREISE



Ab Tegel in 14,5 Stunden nach Knoxville, Tennessee, mit Air Berlin/American Airlines über Chicago ab 700 Euro. Oder mit United Airlines ab Tegel über Newark ab 832 Euro.

Unerlässlich: ein Mietwagen. Gibt es am Flughafen inklusive aller Versicherungen und Freikilometern für 175 Euro die Woche (Vermieter: Alamo; Vermittler: billiger-mietwagen.de).

ÜBERNACHTUNG

In Jonesborough selbst gibt es ein wunderbares historisches Hotel. Die 14 Zimmer des 200 Jahre alten, vor kurzem mit viel Aufwand restauriertem Eureka Inn (eurekajonesborough. com) sind jedoch während des Festivals ausgebucht. Ähnlich dürfte es bei den wenigen B & B’s im Ort sein.

Ordentliche Unterkünfte findet man allerdings auch in Johnson City, rund 15 Autominuten entfernt. Eine gute Wahl sind meistens die Häuser des Hilton-Ablegers Hampton Inn; ausreichend Komfort und Annehmlichkeiten wie freies W-Lan; Doppelzimmer ab etwa 90 Euro inklusive Frühstück. Internet:

hamptoninnjohnsoncity. com

DAS FESTIVAL

Das National Storytelling Festival findet in diesem Jahr vom 4. bis 6. Oktober statt. Internet: storytellingcenter.net

Wer erst im kommenden Jahr das Festival besuchen möchte, sollte sich die erste Oktoberwoche vormerken und nach Möglichkeit schon jetzt Flug sowie Unterkunft buchen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben