TIPPS FÜRS ERZGEBIRGE : TIPPS FÜRS ERZGEBIRGE

ANREISE

Neudorf liegt im Oberen Erzgebirge zwischen Annaberg-Buchholz und Oberwiesenthal. Mit dem Zug von Berlin in gut vier Stunden über Leipzig, Chemnitz und Cranzahl nach Sehmatal-Neudorf zu erreichen.

SUPPENMUSEUM

Neudorfer Suppenmuseum, Karlsbader Straße 173, 09465 Sehmatal-Neudorf (www.suppenmuseum.de); täglich außer sonntags geöffnet. Telefonische Auskunft, siehe Gästeinformation.

ESSEN UND TRINKEN

Gleich nebenan in der „Gaststub zr Bim“ werden die preisgekrönten Suppen und ausgesprochen erzgebirgische Gerichte kredenzt.

SOUVENIRS

Ebenfalls neben dem Museum liegt die Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“, wo die Herstellung von Räucherkerzen und dem entsprechenden Zubehör gezeigt wird. Telefon: 03 73 42 / 81 58, www.weihrichkarzl.de

AUSKUNFT

Gästeinformation, 09465 Sehmatal- Neudorf; Telefon: 03 73 42 / 160 40, Internet: sehmatal.de; unter treffpunkt- erzgebirge.de Unterkünfte aller Art; in einem Hotel in Neudorf kostet ein Doppelzimmer mit Frühstück ab 55 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben