TIPPS FÜRS FLUSSSCHIFF : Pool an Deck, Dampfsauna eine Treppe tiefer

Das Schiff

Die „Arosa Stella“ wurde 2005 in Dienst gestellt. Sie verfügt über 86 Doppelkabinen, 57 davon mit sogenanntem französischen Balkon. Zum Sitzen taugt er nicht, aber das möchte man ohnehin lieber auf dem großen Sonnendeck. Das Schiff verfügt über zwei Restaurants. Es gibt einen sehr ansprechend gestalteten Wellnessbereich mit Fitnessgeräten, zwei Saunen und Behandlungskabinen.

Die Route und Termine

Die beschriebene achttägige Route Méditerranée wurde in diesem Jahr neu aufgelegt. Start- und Zielort ist Lyon. Letzter Reisetermin in diesem Jahr ist der 1. September, Auch 2008 bleibt die Tour – zwischen Anfang Juni und Anfang September – im Arosa-Programm.

Preise

Die Reise kostet pro Person in einer Doppel-Außenkabine mit Vollpension und Spa-Nutzung ab 1179 Euro zuzüglich Anreise (ab 340 Euro kostet der Flug nach Lyon). Auch die zahlreich angebotenen Ausflüge kommen als Extras hinzu. Ein halber Tag Marseille (im Bus und zu Fuß) schlägt zum Beispiel mit

39 Euro zu Buche, ein geführter Stadtrundgang in Arles mit 19 Euro.

Auskunft

Arosa-Flussschiffreisen können im Reisebüro gebucht werden, im Internet unter www.a-rosa.de oder telefonisch unter der Nummer: 01 80 30 / 276 72 (neun Cent pro Minute).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben