WELLENREITER : WELLENREITER

Reisen mit dem Schiff.

SKANDINAVIEN

Jazz und Meer

Am 4. November legt erstmals die „Color Magic“ ab Kiel zu einer Jazz Cruise ab: Zweieinhalb Tage „Jazz und Meer“ an Bord. Die Auftritte der vier Künstler und Bands finden sowohl in der großen Observation Lounge als auch im Pub auf der Promenade des 224 Meter langen Schiffes statt. Einen Aufpreis für die musikalische Unterhaltung gibt es nicht. Zudem kündigt die Reederei an, „die Gäste zusätzlich mit einem skandinavischen Weihnachtsbuffet zu verwöhnen. Ab 59 Euro bietet Deutschlands Marktführer für Mini-Kreuzfahrten diese Themen-Kreuzfahrt an. Auf der „Color Magic“ geht es dabei von Kiel nach Oslo und zurück mit zwei Übernachtungen an Bord. Alternativ inklusive Halbpension, bestehend aus zweimal Frühstück und Weihnachtsbuffet, ab 149 Euro.

Bereits mit der Einschiffung ab 13 Uhr wird im Pub auf der Promenade Jazz und Dixie zu hören sein. Bis Mitternacht wechselt das Programm fast nahtlos ab, bevor die Künstler in der Observation Lounge gemeinsam zu einer nächtlichen Jam Session bitten. Auskunft: Color Line, Telefon: 0431/ 7300 100, Internet: www.colorline.de kai

ÄGYPTEN

Nil ohne Grenzen

Nach 18 Jahren Unterbrechung aus Sicherheitsgründen gibt es nun wieder Nil-Kreuzfahrten von Kairo aus nach Oberägypten. Mit einer pompösen Zeremonie wurde jetzt in Luxor die Ankunft des ersten Schiffes aus der Hauptstadt gefeiert. „Die Wiederherstellung der Sicherheit ist der Schlüssel zu einem Aufschwung des Tourismus in Ägypten“, sagte Tourismusminister Hischam Sasu und versprach: „Alle Kreuzfahrten werden in Zusammenarbeit mit dem Innenministerium gesichert.“ Die Nil-Kreuzfahrten sind eine wichtige Einnahmequelle der ägyptischen Tourismusindustrie. Sie waren zwischen Kairo und Luxor 1994 aus Angst vor Anschlägen eingestellt worden. Zwischen den beiden Touristenhochburgen Luxor und Assuan fanden aber weiter Kreuzfahrten statt. AFP

NORDEUROPA

Rückkehr von Carnival Cruise Lines
Nach einigen Jahren Pause bietet Carnival Cruise Lines (www.carnivalcruiselines.de) seinen Kunden im Sommer des kommenden Jahres wieder Kreuzfahrten entlang nordeuropäischer Küsten. Im soeben veröffentlichten deutschsprachigen Katalog 2013/14 präsentiert der Marktführer verschiedene 13-tägige Reisen ab/bis Dover nach Norwegen, zu den Britischen Inseln und ins Baltikum. Letztere (sechs Abfahrten zwischen Juni und August 2013) führt die Passagiere der Carnival Legend sogar bis ins russische St. Petersburg (ab 1396 Euro). Im Frühjahr und Herbst kreuzt dasselbe Schiff auf 13-tägigen Fahrten durchs Mittelmeer (ab 1092 Euro).

Neben der Wiederentdeckung von Nord- und Ostsee kreuzt Carnival Cruise Lines im Februar und März des kommenden Jahres auch wieder um Südamerika. Den Auftakt bildet eine 18-tägige Fahrt der Carnival Splendor (3000 Passagiere) von Los Angeles aus bis nach Valparaiso in Chile (ab 1092 Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar