Reise : Wikinger: Wandern für Individualisten

Immer mehr Menschen möchten sich im Urlaub bewegen, Radfahren und Wandern liegen im Trend. Nur, muss es in der Gruppe sein? Für alle, die lieber individuell unterwegs sind, hat Wikinger Reisen jetzt einen Katalog vorgelegt, der 130 Touren in Europa versammelt. Wer eine von ihnen bucht, bestimmt selbst, um welche Uhrzeit er startet, wie schnell er unterwegs ist oder ob er womöglich einen Tag Pause einlegen will. Der Veranstalter liefert dazu ein sogenanntes Komplettpaket. „Beim Inselhopping vor Neapel zum Beispiel reservieren wir Zimmer, bringen die Koffer von den Fähren zu den Hotels auf Procida, Ischia und Capri, markieren die schönsten Routen in den Karten und beschreiben diese Schritt für Schritt“, erklärt Geschäftsführerin Dagmar Kimmel. Im Katalog vorgeschlagen wird etwa eine leichte „Zwei-Stiefel-Tour“ von Ort zu Ort auf der Via Algarviana in Portugal. Die achttägige Reise kostet ab 699 Euro und kann täglich zwischen dem 1. März und 26. Juni sowie von Anfang September bis Ende Oktober gestartet werden. Wer sportliche Herausforderungen mag, darf gleich in Deutschland bleiben. Eine achttägige „Wandertrilogie Allgäu“ kostet ab 618 Euro. Die Tour führt unter anderem hinauf zur Riedholzer Kugel, zur Kalzhofener Höhe sowie zum Riedberger Horn. kai

im Internet: wikinger.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar