Welt : Reisebus in Südkorea verunglückt

NAME

Seoul (dpa). Bei der Kollision eines Reisebusses mit einem Tankwagen sind am Samstag in Südkorea 13 Menschen ums Leben gekommen. Der Fernsehsender KBS berichtete, dass sich in dem Unglücksbus auch ausländische Besucher befunden hätten, die im Gastgeberland der Fußball-Weltmeisterschaft unterwegs waren. Der Tankwagen sei bei regennasser Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und in den Bus gerast, hieß es.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben