REISEKISTE : REISEKISTE

Porzellanschauen in Franken



Im Jahr 1708 glückte in Europa erstmals der Versuch, Porzellan zu brennen. Und 1710 entstand in Meißen die erste europäische Manufaktur für das „weiße Gold“. Im Jubiläumsjahr 2010 eröffnet nun am 24. April im Museum Porzellanikon in Franken die Ausstellung „Königstraum und Massenware. 300 Jahre europäisches Porzellan“. An den Standorten Selb und Hohenberg an der Eger werden bis zum 2. November gut 1000 Porzellanexponate gezeigt, darunter Leihgaben aus 17 Ländern. Aus der Region an der Grenze zu Tschechien kommen nach Angaben des Tourismusverbandes Franken heute gut 60 Prozent des europäischen Porzellans. Mehr im Internet unter: www.porzellanikon.org

Gartentour durch Ostfriesland

183 Kilometer Radfahren von Garten zu Garten: Einen Rundkurs, der genau das verspricht, hat Ostfriesland Tourismus entwickelt. An der Route „Gärten und Schlösser“ liegen unter anderem Schlossparks, Baumschulen, der Park der Gärten in Bad Zwischenahn, das Blumenreich Wiesmoos und private Bauerngärten. Für die Tour werden Pauschalpakete angeboten, zu denen Übernachtungen, Gepäcktransfer und Routenbeschreibungen gehören. Informationen: Ostfriesland Tourismus, Leer, Telefon: 0491/91 96 96 62, im Internet unter: www.ostfriesland.de

Jazz in Bremen

Vier Tage lang dreht sich in Bremen alles um den Jazz: Vom 22. bis 25. April kommen zur Konzertreihe „jazzahead!“ Bands aus allen Teilen der Welt in die Hansestadt. Deutsche Jazzmusiker sind genauso dabei wie zum Beispiel das Jahni-Aaltonen-Quartett aus Finnland, die Flat Earth Society aus Belgien oder der Jazzgitarrist John McLaughlin. Konzerte und andere Veranstaltungen gibt es im Kulturzentrum Schlachthof, im Congress-Centrum und im Musical-Theater. Die Bremer Touristikzentrale bietet zum Festival eine Pauschale an (www.bremen-tourismus.de).

Mit dem Rad von Burg zu Burg

Im Münsterland gibt es mehr als 100 Burgen, Schlösser und Herrenhäuser. Sie lassen sich problemlos mit dem Rad entdecken. Die Planung für den Fahrradurlaub erleichtert der gerade erschienene Katalog „Schlösser und Burgen 2010“. Darin sind Hinweise zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen, Besichtigungsmöglichkeiten und Führungen enthalten. Gleichzeitig gibt es eine neue Auflage der Landkarte zur „100-Schlösser-Route“. Auskunft: Münsterland e. V., Telefonnummer: 0800/93 93 91, im Internet unter: www.muensterland-tourismus.de

Wasserspiele in Hannover

In den Herrenhäuser Gärten in Hannover gibt es nach der Umstellung auf die Sommerzeit am heutigen Sonntag wieder täglich Wasserspiele. Am gleichen Tag beginnen die regelmäßigen Rundgänge durch den Großen Garten an jedem Sonnabend und Sonntag. Im Internet unter www.hannover.de/herrenhausen/index.html

Schwerin wird 850 Jahre alt

Höhepunkt des Jubiläumsjahres soll nach Angaben des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern das Wochenende vom 4. bis 6. Juni werden. Dann wird ein großer Mittelaltermarkt aufgebaut. Das Fest auf der Schlossinsel versetzt Besucher zurück in die Zeit der mecklenburgischen Herzöge. Informationen: Schwerin Tourist-Information, Tel.: 0385/592 52 13, Internet: www.schwerin.info Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben