Rekordversuch : Auf dem Skateboard um Australien

Um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln, will ein Brite Australien mit dem Skateboard umrunden und dabei einen neuen Weltrekord aufstellen.

Sydney - Er wolle mit der geplanten Strecke von 6435 Kilometern den momentanen Skateboard-Entfernungsrekord von 4835 Kilometern brechen, sagte Dave Cornthwaite. Unterstützt wird der 26-Jährige von sieben Helfern. Täglich will er 50 Kilometer fahren, um Geld für drei Kinder-Hilfsprojekte zu sammeln. Der Brite hatte erst im März vergangenen Jahres mit dem Skaten begonnen. "Ich war in meinem Job nicht sehr glücklich, also beschloss ich, etwas aus meinem Leben zu machen," sagte der freie Grafikdesigner.

Die Tour beginnt am Sonntag im Südwesten des Landes in Perth und führt über Adelaide, Melbourne und Sydney nach Brisbane, in den Südosten Australiens, wo Cornthwaite Ende Dezember ankommen will. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben