Welt : Rentner sprüht Gift in Auto-Lüftung

-

(ddp). Mehrere Wochen lang hat ein 75jähriger Rentner aus dem Unterallgäu seiner früheren Lebensgefährtin mit einer giftigen und ätzenden Flüssigkeit in der Auto-Lüftung zugesetzt. Gegen den Mann sei am Freitag Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung ergangen, teilte die Polizeidirektion Krumbach am Samstag mit. Er habe die Flüssigkeit in die Lüftungsschächte des Wagens gesprüht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben