• Rex Gildo erneut operiert - Der Gesundheitszustand des 60-Jährigen ist weiterhin kritisch

Welt : Rex Gildo erneut operiert - Der Gesundheitszustand des 60-Jährigen ist weiterhin kritisch

Nach seinem Selbstmordversuch haben die Ärzte Schlagerstar Rex Gildo in der Nacht zum Dienstag erneut operiert. Der Gesundheitszustand des 60-Jährigen sei unverändert kritisch, sagte Professor Wolf Mutschler, Direktor der Chirurgischen Klinik der Universität München, am Dienstag. Gildo liege weiterhin im Koma. Zu den Überlebenschancen des Sängers wollte er sich nicht äußern. Die Entwicklung verlaufe erwartungsgemäß, aber nicht überraschend gut. Bei der Operation handelte es sich um einen routinemäßigen Eingriff, bei dem Wundöffnungen und Blutergüsse des Patienten mit einer Kochsalzlösung ausgewaschen werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben