Welt : Richtigstellung: Artikel "Rolling Stones: Legenden um Legenden"

In unserer Ausgabe vom 18. April 2001 haben wir über einen von Mick Jagger geplanten Film mit dem Titel "Tanya" berichtet, der die Geschichte einer DDR-Agentin erzählt, die sich in Che Guevara verliebte. Als Vorlage der Hauptfigur des Filmes dient offenbar die Lebensgeschichte von Tania Bunke. Deren Mutter, Nadja Bunke, stellt über ihren Anwalt Christian Schertz indessen richtig, dass ihre Tochter nie als DDR-Agentin tätig war, auch nicht in einer Liebesbeziehung zu Che Guevara stand, sondern als dessen Kampfgefährtin ebenso wie er in Bolivien starb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar