Welt : Rotwein gut fürs Herzerl

gms

Gesunder Tropfen. Rotwein gilt nach den Ergebnissen einer Reihe von Studien zufolge zwar als gut für das Herz. Aber nicht der Alkohol schützt vor dem Infarkt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung an der US-amerikanischen University of California in Davis. Die Mediziner hatten Testpersonen je ein halbes Glas Rotwein trinken lassen - einmal mit, einmal ohne Alkohol. Die Flavanoide, die den Infarktschutz verbessern sollen, fanden sich unterschiedslos im Blut aller Probanden.

Erstlingswerk. Der britische Schauspieler Michael Caine ist jetzt mit den Problemen eines Schriftstellers konfrontiert worden. Beim Schreiben seines Erstlingswerkes habe er feststellen müssen, dass eine der Figuren im Verlauf der Handlung zwei Mal getötet worden sei, sagte der 66-Jährige am Montag in London. Momentan sei er damit beschäftigt, einen passenden Schluss für sein Erstlingswerk zu finden, erklärte Caine, der in Filmen wie "Mona Lisa" und "Get Carter" als Gangster auftrat.

Saubermann. Der Chef der Dubliner Tourismusbehörde, Frank Magee, hat die Taxifahrer in der irischen Hauptstadt aufgefordert, sich häufiger zu waschen und regelmäßig die Kleidung zu wechseln. Besucher der Stadt hätten sich über die Taxis beschwert, sagte Magee am Montag im staatlichen irischen Rundfunk. Viele Chauffeure seien zudem unrasiert. Durch regelmäßige Kontrollen sollten die Instandhaltung und Sauberkeit in den Wagen und die persönliche Hygiene der Fahrer kontrolliert werden. Der Taxi-Service in Irland müsse internationalen Standards angepasst werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar