Welt : Russisches Frachtflugzeug stürzt ab – sieben Tote

Moskau - Beim Absturz eines 43 Jahre alten russischen Frachtflugzeugs sind bei Moskau alle sieben Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Die Propellermaschine vom Typ Antonow AN-12 schlug am frühen Sonntagmorgen vier Kilometer vom Flughafen Domodedowo entfernt neben einem Dorf auf.

Die voll betankte Maschine ging beim Aufprall in Flammen auf und brannte völlig aus. Über die Unfallursache herrschte zunächst Unklarheit. Die Antonow war auf dem Weg von Moskau nach Bratsk in Sibirien. Sie hatte 20 Tonnen Fracht geladen. Das Transportflugzeug mit vier Propellertriebwerken ist eine Entwicklung der 50er Jahre. Nach Behördenangaben soll die Maschine eine Betriebserlaubnis bis Ende des Jahres gehabt haben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar