Sachsen-Anhalt : Elfjährige nach Missbrauch schwanger

Ein elf Jahre altes Mädchen in Sachsen-Anhalt soll nach sexuellem Missbrauch durch einen 50 Jahre alten Mann schwanger geworden sein. Die Staatsanwaltschaft hat Haftbefehl gegen den Mann beantragt.

Salzwedel - Der Mann sei am Dienstag vorläufig festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft in Stendal am Mittwoch mit. Es soll sich um den ehemaligen Freund der Mutter des Mädchens handeln. Als Tatorte kommen nach bisherigen Ermittlungen die Wohnung der Mutter und die Wohnung des Mannes in Frage. Das Mädchen sei im vierten Monat schwanger. Gegen den Mann habe die Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in einem schweren Fall beantragt. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben