Welt : Säugling von Rottweiler angegriffen und getötet

-

Hobeck (dpa). Ein sechs Wochen alter Säugling ist am Samstag in Sachsen-Anhalt von einem Rottweiler angefallen und getötet worden. Nach einem Spaziergang mit dem Kind und dem Hund ließ der Vater den Kinderwagen auf dem Rasen stehen, um Säuglingsnahrung zuzubereiten. Der Rottweiler fühlte sich offenbar durch das weinende Kind gestört, warf den Kinderwagen um und tötete den Säugling durch Bisse in den Kopf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben