• Schauspielerin Veronica Ferres und Film- und Fernsehregisseur Helmut Dietl haben sich getrennt

Welt : Schauspielerin Veronica Ferres und Film- und Fernsehregisseur Helmut Dietl haben sich getrennt

Aus der Traum vom Traumpaar: Schauspielerin Veronica Ferres und Film- und Fernsehregisseur Helmut Dietl gehen offenbar getrennte Wege. Die beiden hätten sich auseinander gelebt und getrennt, schreibt die in Hamburg erscheinende Zeitschrift "Gala". Die Agenten der beiden wollten am Donnerstag in München keine Stellungnahme abgeben. Die 34-jährige Ferres sei in den USA. Bevor sie wieder zurück sei, werde niemand etwas zu der angeblichen Trennung sagen, hieß es. Der 55 Jahre alte Dietl und das blonde "Superweib" Ferres waren fast zehn Jahre lang ein Paar. Bei der Vorbereitung einer Millenniums-Feier soll es zum entscheidenden Krach zwischen den beiden gekommen sein. Sie warf ihm vor, er sei zu mürrisch und zu dominant. Sie hingegen habe Dietl mit ihrem beruflichen Alleingang vor den Kopf gestoßen und zu viele Forderungen gestellt. Ein Freund des Paares soll gesagt haben: "Es geht nicht mehr anders, auch wenn es vor allem ihm sehr wehtut."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben