Welt : Schiffsunglück in China: 14 Menschen kamen ums Leben

Bei einem Schiffsunglück im Südwesten Chinas sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Zeitungsberichten zufolge werden nach dem Kentern der Fähre auf dem Fluss Jialing in der Provinz Sichuan noch 36 Menschen vermisst. An Bord des Schiffes hätten sich zum Unglückszeitpunkt 80 Menschen befunden, nur 30 hätten aber gerettet werden können. Die Unglücksursache ist noch unklar.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben