Welt : Schlaf und Erfolg: Nacktschläfer sind fruchtbarer

Die Anzahl der bewegungsfähigen Spermien bei Männern, die in engen Unterhosen oder mit einer Heizdecke schlafen, ist im Vergleich zu Nacktschläfern deutlich geringer, berichtet die Fachzeitung "Ärztliche Praxis". Ursache sei die zu hohe Hodentemperatur. Generell nehme die männliche Zeugungsfähigkeit auch wegen schädlicher Umweltfaktoren seit Jahren ab, hieß es.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben