Welt : Schönheitschirurg wegen Körperverletzung angeklagt

Wegen stümperhafter Schönheits-Operationen muss sich ein 56-jähriger Arzt seit Freitag vor dem Aachener Landgericht verantworten. Er soll Patientinnen bei Eingriffen wie Brustveränderung oder Fettabsaugen zum Teil stark entstellt haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mediziner Körperverletzung in 41 Fällen und Betrug vor. Mitangeklagt ist auch der 62-jährige Inhaber eines Kosmetikstudios.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben