Sekundenschlaf : Zwei Lkw-Fahrer tot

Zwei Lastwagenfahrer sind in der Nacht bei einem Frontalzusammenstoß ihrer Fahrzeuge bei Waghäusel in Baden-Württemberg ums Leben gekommen.

Waghäusel - Nach Polizeiangaben war ein 42-Jähriger auf der Bundesstraße 36 vermutlich in einen Sekundenschlaf gefallen und dabei auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er auf den Lastwagen eines 36-Jährigen.

Bei einem Lkw wurde durch die Wucht des Aufpralls das Führerhaus abgerissen. Das andere Fahrzeug kippte um. Die Ermittler vermuten, dass die beiden Fahrer sofort tot waren. Ihre Leichen mussten mit Spezialgeräten aus den völlig zerstörten Fahrerkabinen geborgen werden. Die Strecke blieb bis Donnerstagvormittag gesperrt. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf mehr als 200.000 Euro. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben