Welt : „Semmeling“-Vorwurf: Streit beigelegt

NAME

Stuttgart (dpa). Der Streit um den Plagiatsvorwurf im Zusammenhang mit der Fernsehserie „Die Affäre Semmeling“ ist beigelegt. TV-Produzent Dieter Wedel, ZDF und ORF zahlen 38 350 Euro an die Deutsche Verlags-Anstalt (DVA). Die Parteien einigten sich vor dem Stuttgarter Landgericht. Die DVA wirft Wedel vor, er habe für seine TV-Serie widerrechtlich aus dem Roman „Monrepos“ zitiert. Wedel bestreitet dies.

0 Kommentare

Neuester Kommentar