Welt : Sieg über einen Terroristen

Ganz England feiert heute den 400. Guy Fawkes Day mit großem Feuerwerk

-

London Zur Erinnerung an Großbritanniens berühmtesten Terroristen wird am heutigen Samstag überall im Lande Feuerwerk knallen. Die Notenbank brachte eigens eine Sonderauflage der Zwei-PfundMünze heraus. Und die Fernsehsender beschäftigen sich in Sondersendungen mit einem Ereignis, das die „Times“ die größte „Nicht-Explosion der Geschichte“ taufte. Was für Deutsche die Silvester-Knallerei ist, das ist für Briten der Guy Fawkes Day, der sich zum 400. Mal jährt. Eigentlich soll damit gefeiert werden, dass die Unmengen von Sprengstoff, mit denen Guy Fawkes einst das Parlament in London in die Luft jagen wollte, gerade noch rechtzeitig entdeckt wurden. Nachdenklich stimmen die Parallelen zum religiösen Terrorismus der heutigen Zeit. Die katholischen Verschwörer um den Schießpulverexperten Fawkes wollten den Katholizismus an die Macht bomben. Der „Daily Telegraph“ schrieb, sie „glaubten, dass ihre Religion von alles überragender Bedeutung sei, ähnlich wie heute die islamischen Gotteskrieger“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar