Welt : Skifahrer in der Schweiz getötet

Bei einem Lawinenunglück in der Schweiz ist am Samstag erneut ein Skifahrer getötet worden. Wie die Kantonspolizei am Sonntag in Bern mitteilte, hatten fünf Skifahrer und ein Snowboarder am Elsighorn im Berner Oberland ein Schneebrett ausgelöst, als sie am späten Nachmittag außerhalb der gesicherten Pisten eine Abfahrt ins Tal suchten. Zwei Skifahrer wurden von den Schneemassen begraben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben