Welt : Sonnenbrand

-

Die Berliner Universitätsklinik Charité hat vor den Winterferien Skiurlauber in den Bergen vor chronischen Sonnenschäden gewarnt. Da die Ozonschicht auch über Europa immer dünner werde, nehme die Strahlenbelastung durch die Sonne in Höhenlagen wie den Alpen weiter zu, teilte das Haut Tumor Centrum der

Charité am Dienstag mit. Ohne Schutz durch Kleidung oder Sonnencremes wachse auch das Hautkrebs-Risiko. Die UV-Strahlung werde durch die Reflexion

im Schnee verstärkt und könne neben akutem Sonnenbrand

auch Hautalterung und hellen Hautkrebs begünstigen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben