42 SCHWEIZ : Die dunkle Seite des Mondes

Martin Suter.

In diesem Land liegen Schönheit und Zwang nahe beisammen. Da darf man nur zu bestimmten Zeiten die Waschmaschine benutzen, und wer im Park picknicken will, muss ein Abfallkonzept einreichen. Doch es gibt für Schweizer kleine Fluchten. Die einen

rennen in die Berge, die anderen nehmen halluzinogene Pilze. So auch Wirtschaftsanwalt Urs Blank. Was gar nicht schön endet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben