53 TOKYO : Verdächtige Geliebte

Keigo Higashino.

Der Held dieser ganz und gar raffinierten

Geschichte ist ein Mathematiklehrer: Seine Arbeit unterfordert den hochintelligenten

Ishigami, die einsamen Abende verbringt er mit komplexen mathematischen Rätseln. Als die Nachbarin, in die er heimlich verliebt ist, ihren Mann ermordet, schlägt seine Stunde. Er konstruiert ein Alibi für sie, das nicht zu knacken ist. Oder doch?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben